http://www.rudolfstetten.ch/de/aktuelles/aktuellesinformationen/welcome.php?action=showinfo&info_id=355926&ls=0&sq=&kategorie_id=&date_from=&date_to=
19.01.2018 05:04:28


Schwimmen für alle – Crowdfunding-Projekt Stadt Bremgarten

Die Badanlage Isenlauf wird ab Wiedereröffnung im Februar/März 2017 eine Tariferhöhung erfahren. Um möglichst vielen Personen dennoch das Schwimmen zu einem stark reduzierten Preis zu ermöglichen, wurde ein Crowdfunding-Projekt gestartet.

Dieses wurde am 22. Dezember auf der Plattform www.100-days.net aufgeschaltet.

Aktuell liegt die Zahl der sogenannten „Boosters“ (Teilnehmer) bei gegen 450. Die Aktion läuft noch 39 Tage und 10 % oder etwas über CHF 60‘000 von gesuchten CHF 600‘000 sind zusammengekommen.

Damit die Bevölkerung in und um Bremgarten trotzdem regelmässig eine der gesündesten Sportarten ausüben kann, wurde an der Gemeindeversammlung einem Antrag auf Crowdfunding zugestimmt. Das Crowdfunding soll allen Schwimm- und Badebegeisterten ein Jahresabonnement zu einem äusserst günstigen Preis ermöglichen. Sofern 9‘999 Personen ein Abonnement in der Badanlage Isenlauf, Bremgarten, lösen (Preise zwischen CHF 50, Jahresabo für Kinder und CHF 250 Jahresabo für Familie) oder mit dem Verkauf der Abonnemente im Voraus CHF 800‘000 eingenommen werden, kommen diese Personen in den Genuss der günstigen Ganzjahresabos. Da der Stadtrat Bremgarten von der Gemeindeversammlung die Kompetenz erhalten hat, für dieses Projekt das Finanzierungsziel bereits bei CHF 600‘000 festzulegen, wurde entschieden, bereits vorgängig davon Gebrauch zu machen. Somit gelten die oben erwähnten Preise bereits ab Erreichen der Grenze von CHF 600‘000.

http://www.100-days.net/de/projekt/schwimmen-fuer-alle

Sobald das Ziel erreicht ist, können die entsprechenden Abonnemente an der Kasse der Badanlage Isenlauf durch Vorzeigen der Quittungen bezogen werden. Sollte das Finanzierungsziel nicht erreicht werden, gehen alle Beiträge (abzüglich Gebühren der Finanzdienstleister) für bestellte Abonnemente an die Interessenten zurück.

Nach der Crowdfundingaktion werden wieder die normalen, von der Gemeindeversammlung genehmigten, Gebühren verlangt. Günstiger kommen Sie also kaum zu einem Jahresabonnement!

Der Gemeinderat Rudolfstetten-Friedlisberg kann die Aktion nur empfehlen. Sie ist innovativ, kreativ und ermöglicht gesunden Sport zu einem unschlagbaren Preis!

Unterstützen Sie dieses Projekt. Kommen Sie selber in den Genuss von günstigen Badeabos und ermöglichen Sie damit das Schwimmen auch den Personen, die sich kaum ein reguläres Abonnement leisten können!

Datum der Neuigkeit 27. Jan. 2017
  zur Übersicht