Willkommen auf der Website der Gemeinde Rudolfstetten-Friedlisberg



Sprungnavigation

Von hier aus k?nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen
Gemeinde Rudolfstetten-Friedlisberg

Baugesuch künstliches Kugelfangsystem Schiessanlage Chapf Rudolfstetten

Die Einwohnergemeindeversammlung vom 8. November 2019 genehmigte einen Verpflichtungskredit für die Altlastensanierung des Kugelfangs der Schiessanlage Chapf in Rudolfstetten-Friedlisberg. Projektinhalt ist nicht nur die Sanierung des mit Blei belasteten natürlichen Kugelfangs, in welchen nach der Sanierung nicht mehr geschossen werden darf. Der Einbau eines künstlichen Kugelfangsystems ist notwendig, um die entsprechenden Bundesbeiträge geltend zu machen. Für dieses liegt nun ab kommenden Montag das entsprechende Baugesuch öffentlich auf. Sobald alle Bewilligungen vorhanden sind, sollten die Kastensysteme vor Ort eingebaut werden können. Dies dürfte gegen Ende 2020 der Fall sein.

In einer späteren Phase (voraussichtlich erst ab dem Jahre 2022) wird dann die Sanierung des natürlichen Kugelfangs vorgenommen und realisiert.



Datum der Neuigkeit 3. Sept. 2020
  • Druck Version
  • PDF